Rund 104.000 Bürgerinnen und Bürger in Ludwigshafen waren am 24. September 2017 aufgerufen den 19. Deutschen Bundestag zu wählen.

Das Stadtgebiet Ludwigshafen gehörte bei der Bundestagswahl 2017 neben der kreisfreien Stadt Frankenthal sowie Teilen des Rhein-Pfalz-Kreises dem Wahlkreis 207 an.

Bei der Erststimme konnte Torbjörn Kartes (CDU) im Wahlkreis 207 mit 32,1 Prozent die meisten Stimmen auf sich vereinen. Bei der Zweitstimme gewann die CDU mit 30,9 Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 75,1 Prozent.

Der Kreiswahlausschuss des Wahlkreises 207 Ludwigshafen/Frankenthal hat das Ergebnis in seiner Sitzung am 28. September 2017 festgestellt.