Mit einem Festakt und einer öffentlichen Sondersitzung des Stadtrats wurde Jutta Steinruck am Mittwoch, 10. Januar 2018, 14 Uhr, im Stadtratssaal offiziell in ihr Amt als Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen am Rhein eingeführt. Am Abend fand der erste Neujahrsempfang von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck im Pfalzbau statt.

Erstmals wurde der Neujahrsempfang von der Städtische Musikschule begleitet. Der Neujahrsempfang war ausverkauft, über 1400 Gäste nahmen teil.

Bürgerinnen und Bürger, die nicht am Neujahrsempfang teilnehmenn konnten, hatten die Möglichkeit, die Neujahrsansprache von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck im Internet über einen Livestream direkt zu verfolgen.

Neujahrsansprache von OB Jutta Steinruck

Amtseinführung

Mit einem Festakt und einer öffentlichen Sondersitzung des Stadtrats wurde Jutta Steinruck am Mittwoch, 10. Januar 2018, 14 Uhr, im Stadtratssaal offiziell in ihr Amt als Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen am Rhein eingeführt. Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg nahm die förmliche Ernennung und die Vereidigung vor. Jutta Steinruck wandte sich dann mit einer Ansprache an das Gremium. Für die rheinland-pfälzische Landesregierung überbrachte Innenminister Roger Lewenz die Glückwünsche. Grußworte sprachen außerdem Heike Scharfenberger, Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion und Mitglied des Landestages Rheinland-Pfalz, sowie Stefan Limburg, Vorsitzender des Personalrates der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Die Städtische Musikschule begleitet den Festakt.

Bürgerinnen und Bürger, die sich für die Amtseinführung interessierten, aber nicht ins Rathaus kommen können, hatten die Möglichkeit, die Ansprache über einen Livestream im Internet direkt zu verfolgen. Der Offene Kanal (OK) Ludwigshafen zeigt die Amtseinführung in seinem Programm am selben Tag um 20.30 Uhr.

Antrittsrede von OB Jutta Steinruck