Rathaus

Die Stadtverwaltung versteht sich als Dienstleisterin für die Bürgerinnen und Bürger Ludwigshafens.

Leiterin der Verwaltung ist die Oberbürgermeisterin der Stadt, Jutta Steinruck. Ihr zur Seite stehen vier Beigeordnete: Bürgermeisterin Prof. Dr. Cornelia Reifenberg sowie die Beigeordneten Beate Steeg, Dieter Feid und Klaus Dillinger.

Gemeinsam bilden alle fünf den Stadtvorstand. In diesem Gremium vollzieht sich die interne Willensbildung der Verwaltung. Die Beigeordneten oder auch Dezernenten werden vom Stadtrat auf die Dauer von acht Jahren gewählt. Oberbürgermeister werden nach den Bestimmungen der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung alle acht Jahre von den Bürgerinnen und Bürgern direkt gewählt.

Die Verwaltung ist untergliedert in fünf Dezernate:

  • Stadtsteuerung,
  • Finanzen, Ordnung, Feuerwehr, Immobilien und Bürgerdienste,
  • Kultur, Schulen, Jugend und Familie,
  • Bau, Umwelt und Verkehr, WBL
  • sowie Soziales und Integration.

Geleitet werden die Dezernate von der Oberbürgermeisterin und den Beigeordneten. Die Dezernate sind gegliedert in die verschiedenen Bereiche, die im Grunde alle Lebenssituationen der Bürgerinnen und Bürger begleiten.