Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern aus dem Bereich der kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung hat die Stadt Ludwigshafen eine Broschüre erarbeitet, die Kindern, Jugendlichen und ihren Familien eine Hilfestellung in Krisensituationen anbieten soll.

Der Wegweiser bündelt die wichtigsten Informationen zu allen Anlaufstellen im Stadtgebiet Ludwigshafen aus den Bereichen Medizin, Beratung und psychosoziale Begleitung und Unterstützung. Die Erstellung des Wegweisers wurde unterstützt durch das St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus, die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. sowie durch die AOK Gesundheitskasse.

Druckexemplare sind bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen an folgenden Dienststellen kostenfrei erhältlich: im Jugendamt, Servicebereich, Westendstraße 17, Telefon 0621 504-3911, und im Stadthaus Nord, Koordinierungsstelle für Psychiatrie, Europaplatz 1, Telefon 0621 504-6666 oder 504-2071.

Außerdem steht der Wegweiser hier zum Download zur Verfügung sowie auf www.lu4u.de.