Betreuung: 225 Plätze, 50 Krippeplätze für Kinder von acht Wochen bis drei Jahren, 175 Kindergartenplätze (Ganzzeit und Teilzeit) für Kinder von zwei bis sechs Jahren

Pädagogische Arbeit

Die KTS Mitte

Wir orientieren uns in unserer täglichen Arbeit an den Bildungs- und Erziehungsempfehlungen für Kindertagesstätte in Rheinland-Pfalz und dem Konzept Situationsansatz. Wichtige Dimensionen, die in unsere Arbeit einfließen sind:

  • die Lebenswirklichkeit eines jeden einzelnen Kindes und das Erkennen von - für Kinder - bedeutsamen Situationen
  • das Kind, als Träger von Rechten und als aktiv Lernendes
  • die aktive Beteiligung von Kindern und Eltern am Alltag in der Kindertagesstätte
  • das Kind mit seiner Familienkultur
  • die stete Weiterentwicklung der Erzieherinnen

In unseren Räumen (Bauen, Bewegung, Kreativität, Lernwerkstatt, Medien, Musik, Natur, Rollenspiel, Sinne) können die Kinder vielfältige Lernerfahrungen machen.   

Ein weiterer bedeutsamer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Sprache im Alltag. Wir sind

  • Schwerpunktkindergarten für Sprache und Integration

und wir haben die Projekte

  • Sprache macht stark
  • Motorik ABC

die von qualifizierten Erzieherinnen umgesetzt werden.

Unser Ziel ist es, Kinder professionell in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen und kompetente Ansprechpartnerinnen für Eltern zu sein. Dies sichern wir, indem wir regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen.