Betreuung: 95 Plätze, 39 Teilzeit und durchgehende Teilzeit, 36 Ganzzeit, 20 Hort, zwei bis zwölf Jahre, Ganzzeit, Teilzeit, durchgehende Teilzeit, Hort

Pädagogische Arbeit

Die KTS Oppau

Wir arbeiten nach dem modernen und anspruchsvollen Konzept des Situationsansatzes. Wir orientieren uns an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder. Indem wir ihr Lernen beobachten und im Portfolio dokumentieren, gelangen wir gemeinsam zu Projektthemen.

Wir bieten eine Vielfalt von  Erfahrungs- und Lernmöglichkeiten in geöffneten Schwerpunkträumen, im großen naturnahen Außengelände sowie in der weiteren Umgebung an, um die ganzheitliche Entwicklung unserer Kinder zu unterstützen.

Wir pflegen den Kontakt zur Schule

  • um gemeinsam den Übergang von der  KITA zur Grundschule für die Schulanfänger optimal zu gestalten.
  • sowie den jeweiligen Klassenlehrern unserer Hortkinder, um sie kontinuierlich bei der Erfüllung der schulischen Leistungsanforderungen zu begleiten bzw. zu unterstützen.

Wir beteiligten uns an den Projekten der Offensive Bildung: "Qualität von Anfang an", "Sprache macht stark", "Natur pur" und "Motorik ABC".

Wir suchen den Kontakt zu den Eltern und Erziehungspartnern in Form von Elterngesprächen, Elternbeteiligung, Elternausschussarbeit und wünschen uns eine gute Zusammenarbeit.