Das Theater Hemhofschachtel - kurz Hemshofschachtel genannt - im Zentrum Ludwigshafens widmet sich dem pfälzischen Dialekt und zeigt Komödien sowie Kabarett in dieser Mundart.

Foyer im Theater Hemshofschachtel

Geboten werden Stücke, in denen nicht geistiger Tiefgang, sondern gute und entspannende Unterhaltung auf die Bühne gebracht wird, die das Publikum trotzdem auch einmal nachdenklich stimmen darf.

Die ausgebildete Schauspielerin Marie-Louise Mott gründete 1987 das Theater, das mit rotem Samt ausgekleidet ist und 82 Sitzplätze hat. Das Publikum wählte den Namen Hemshofschachtel für das Theater. Die Namensnennung geht auf eine alte Wassermühle zurück, die in der Nähe auf einem Rheinarm gestanden hatte.

Die Hemshofschachtel bietet auch Vorstellungen ab 40 Personen für Weihnachtsfeiern, Betriebsfeiern, Geburtstage für Freunde und Verwandte an.