Empfohlenes Anfangsalter

Ab acht Jahre
Die Schülerin beziehungsweise der Schüler sollte bereits ein Jahr im Instrumental- oder Vokalunterricht sein oder das dritte Schuljahr besuchen.

Aufgaben, Lernziele und Inhalte

Der Musiklehreunterricht vermittelt in konzentrierter Form Grundkenntnisse der Musik und dient als Ergänzung zur praktischen Ausbildung im Instrumental- und Vokalfach.

Zentrale Lerninhalte sind

  • Notenkenntnisse
  • Rhythmus und Takt
  • Musikalische Fachbegriffe
  • Gehörbildung

Unterrichtsform und Unterrichtszeit

Gruppenunterricht:
14-tägig, 45 Minuten
Dauer: Zwei Jahre (Beginn jeweils im September)

Hinweis

Für Schülerinnen und Schüler der Abteilung Studienvorbereitung finden gesondert Fortgeschrittenen-Kurse (nur in der Zentrale der Städtischen Musikschule) statt.