Empfohlenes Anfangsalter

Zehn Jahre, im Einzelfall auch früher

Musikalische Vorkenntnisse

Notenkenntnisse, Grundkenntnisse in Harmonielehre,
zwei bis drei Jahre Klavierunterricht (Abteilung "Klassik")

Informationen zum Instrument

gebrauchte Klaviere: ab etwa 900 Euro
Neue Klaviere: ab etwa 3.000 Euro
Digital-Pianos sind auch möglich, da ihre modernen Techniken in den Unterricht mit einbezogen werden können.
Möglichkeit des Leih- und Leasingverfahrens.
Eine Beratung durch die Fachlehrkräfte wird empfohlen.

Unterrichtsform und Unterrichtszeit

Gruppenunterricht:
Zwei Kinder: einmal wöchentlich 30 oder 45 Minuten

Einzelunterricht:
Einmal wöchentlich 30 oder 45 Minuten

Empfohlene Übezeit

30 bis 60 Minuten, Steigerung nach Absprache mit der Fachlehrkraft.

Pflichtergänzungsfächer

Die Pflichtergänzungsfächer sind gebührenfrei. Zur Wahl stehen:

  • Musiklehre, sofern die Schülerin oder der Schüler mindestens ein Jahr im Instrumentalunterricht ist oder das dritte Schuljahr einer allgemein bildenden Schule besucht. Musiklehrekurse finden 14-tägig (45 Minuten) statt und erstrecken sich über zwei Schuljahre. Beginn jeweils im September an verschiedenen Zweigstellen.

Danach:

  • Spezifische "Popularmusiklehre"
  • Ensemblespiel
  • Rock-Band und Big Band:
    Probenzeit einmal wöchentlich 60 Minuten

Musikalische Betätigungsfelder

  • Popularmusik aller Stilrichtungen
  • Solo
  • Song-Begleitung
  • Improvisation
  • Ensemblespiel
  • Rock-Band, Big-Band
  • Teilnahme an Vorspielen, Konzerten, Wettbewerben