Klein, aber fein - so kommt das Hallenbad im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim daher. Gegenüber großen Hallenbädern ist es im Nachteil. Doch für all diejenigen, die nur einmal in der Schnelle ein paar Bahnen schwimmen wollen, ist das Bad ideal.

Das Hallenbad im Stadtteil Oggersheim

Ebenso kann das Hallenbad Oggersheim als ein klassisches Schul- und Vereinshallenbad gelten. Während des Winterhalbjahrs trainieren beispielsweise die Sportlerinnen und Sportler des Ludwigshafener Schwimmvereines (LSV 07) hauptsächlich in diesem Bad. Das Schwimmerbecken misst 25 mal zehn Meter und ist 1,80 Meter tief. Das Nichtschwimmerbecken ist 12,5 mal zehn Meter groß und 0,90 bis 1,25 Meter tief.

Ab Januar 2018 erweitert die Abteilung Bäder die Zeiten für die Schnellschwimmbahn. Die abgetrennte Bahn steht Badegästen, die "ihre Bahnen ziehen" wollen, dann wie folgt zur Verfügung: dienstags von 15 bis 17.40 Uhr, donnerstags von 15 bis 21.40 Uhr und samstags von 8 bis 14.40 Uhr. Die Nutzung von Paddles und Flossen ist dabei ab Januar gestattet.

Hinweis

Das Hallenbad Oggersheim ist in der Sommerpause. Letzter Badetag war Sonntag, 29. April 2018. Das Bad öffnet voraussichtlich im September 2018 wieder.