Im Rahmen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2018 liest Firas Alshater am Mittwich, 31. Oktober 2018, um 19.30 Uhr aus seinem aktuellen Buch: "Ich komm auf Deutschland zu".

Firas Alshater

Firas Alshater ist ein ganz normaler Berliner mit Hipsterbart und Brille, ein Comedian und erfolgreicher Youtuber. Nur, dass er bis vor wenigen Jahren für seine kritische Arbeit als Journalist und Kameramann in Syrien mehrfach verhaftet und brutal gefoltert wurde. Durch Filmarbeiten kam der Damaszener nach Deutschland und studiert derzeit an der Babelsberger Filmhochschule. Seit Firas Alshater hier lebt, versucht er uns Deutsche zu verstehen: Das Pfandsystem, Fahrkartenautomaten und vor allem die deutsche Sprache. In seinem Buch „Ich komm auf Deutschland zu“ erzählt der 27jährige von seinen Erlebnissen in Deutschland und Syrien, witzig tragikomisch, offen und immer liebenswert frech. Er glaubt unerschütterlich daran, dass Integration funktionieren kann.

Mittwoch, 31. Oktober 2018 um 19.30 Uhr

Zentralbibliothek
Infos unter 0621 504 3301

Eintritt 5 Euro, ermäßigt 3 Euro