Die Stadtbibliothek hält ein vielfältiges Angebot an Zeitschriften, teilweise auch als E-Paper, bereit und stellt mit dem PressReader eine Datenbank mit über 7000 nationalen und internationalen Zeitschriften und Zeitungen zur Verfügung.

Aktuelles Heft Präsenzbestand

Die jeweils aktuellsten Zeitschriftenhefte sind Präsenzexemplare, das heißt sie können ständig während der Öffnungszeiten in der Bibliothek genutzt werden.

Leihfrist zwei Wochen

Ältere Hefte sind für zwei Wochen ausleihbar. Sie befinden sich in den Fächern hinter den Zeitschriftenklappen. Alle Zeitschriften, mit Ausnahme der pädagogischen und heimatkundlichen Zeitschriften, werden für das laufende Jahr aufbewahrt. Einige Zeitschriften sowie die älteren Jahrgänge der pädagogischen und heimatkundlichen Zeitschriften stehen im Magazin. Sie sind entleihbar. Kundinnen und Kunden wenden sich bitte an die Auskunft der Erwachsenenbibliothek.

Die Zentralbibliothek bietet die aktuellen Jahrgänge der Verbraucherzeitschriften "test", "Finanztest" und "Ökotest" zusätzlich in Dauerpräsenz an.

Service

Alle vorhandenen Zeitschriften, auch die nicht mehr aktuell laufender Abos, sind im Online-Katalog recherchierbar. Bei Fragen zum Standort und den Nutzungsbedingungen einer Zeitschrift hilft das Bibliotheksteam gerne weiter. Kopiergeräte befinden sich auf den Etagen 1, 2 und 3.

Zeitschriften- und Zeitungskompass

Einen Überblick über alle Abonnements der Stadtbibiothek gibt der aktuelle Zeitschriften- und Zeitungskompass, der zum Herunterladen bereit steht.

PressReader

Das Online-Portal PressReader stellt weit über 5000 internationale Tageszeitungen und Zeitschriften digital zur Verfügung. Die Stadtbibliothek Ludwigshafen ist einer von weltweit mehr als 8.400 Hotspots, an denen man das Portal nutzen kann. Zugang erhält man über die PCs der Bibliothek oder das W-LAN.

Das Login am PC zu Hause oder mobil unterwegs erfolgt über Munzinger Online und den Bibliotheksausweis. Für Mobilgeräte gibt es die PressReader App, mit der man Zeitungstitel herunterladen und offline lesen kann.

Wurde in der Bibliothek ein personalisierter Zugang zum PressReader eingerichtet, so kann man nach dem Login seinen Zugang sieben Tage lang auch von unterwegs nutzen. Danach ist eine neue Anmeldung in den Räumen der Bibliothek erforderlich.

PressReader über Munzinger Online - Login mit dem Bibliotheksausweis