Raum für neue Stadtideen

Mit dem Stadtentwicklungsprojekt City West steht die Stadt Ludwigshafen am Anfang eines neuen dynamischen Prozesses.

Das Projekt beruht auf der stadtverträglichen Erneuerung einer überregional wichtigen Verkehrstangente, die heute als Hochstraße ausgebaut ist. Der Sanierungsfall wird als Chance für die Stadtentwicklung verstanden: Entlang der als Ersatz der Hochstraße geplanten, ebenerdigen Stadtstraße entsteht ein Raum für neue Stadtideen mit Wohn- und Bürogebäuden, Plätzen und Grünanlagen. Bei der Planung und der Umsetzung setzt die Stadtverwaltung auf transparente Information und Bürgerbeteiligung.

Konzeptionell steht das Projekt City West in Verbindung mit dem 2006 gestarteten Stadtumbauprozess. City West ist das städtebauliche Bindeglied zwischen der City am Rhein, der Innenstadt mit ihren überregional bedeutsamen Kultureinrichtungen und dem Technologie- und Innovationszentrum rund um den Campus der Hochschule Ludwigshafen.

Die WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Ludwigshafen (W.E.G.) koordiniert das Stadtentwicklungsprojekt City West und wird eine mögliche Flächenvermarktung übernehmen.