Öffnungszeiten der Stadtverwaltung an Fasnacht

Stadtverwaltung
Die Bereiche der Stadtverwaltung sind am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, nur am Vormittag bis 12 Uhr geöffnet.

Bürgerbüros
Das Bürgerbüro im Rathaus sowie die Außenstellen in Oggersheim und in der Achtmorgenstraße sind am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, nur bis 12 Uhr geöffnet.

Stadtbibliothek
Die Stadtbibliothek und alle Stadtteil-Biblioteken sind am Faschingsdienstag, 13. Februar 2018, geschlossen.

Stadtmuseum
Das Stadtmuseum hat am Rosenmontag und Fasnachtsdienstag, 12., und 13. Februar 2018, geschlossen.

Karl-Otto-Braun-Museum
Das Karl-Otto-Braun-Museum hat am Rosenmontag und Fasnachtsdienstag, 12., und 13. Februar 2018, geschlossen.

Schillerhaus
Das Schillerhaus hat am Rosenmontag und Fasnachtsdienstag, 12., und 13. Februar 2018, geschlossen.

Stadtarchiv
Das Stadtarchiv ist am Rosenmontag, 12. Februar 2018, zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. Am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, ist das Stadtarchiv nur am Vormittag bis 12 Uhr geöffnet.

VHS
Die Volkshochschule (VHS) der Stadt Ludwigshafen bleibt an Rosenmontag und Fasnachtsdienstag, 12. und 13. Februar 2018, geschlossen.

Hallenbäder
Die beiden Hallenbäder, Süd und Oggersheim, sind am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, geschlossen.

Wildpark Rheingönheim
Der Wildpark ist an den Fasnachtstagen regulär von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Wertstoffhöfe
Die Wertstoffhöfe Nord, Süd und West sind am Rosenmontag, 12. Februar 2018, zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet. Am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, sind die Wertstoffhöfe ab 13 Uhr geschlossen.            

Bestattungsdienst
Der Bestattungsdienst hat an Fasnachtsdienstag bis 12 Uhr geöffnet. Im Trauerfall ist er unter der Telefonnummer
0621 62 25 25 auch an diesem Tag 24 Stunden erreichbar.

Friedhofsverwaltung
Die Friedhofsverwaltung ist am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, nur am Vormittag bis 12 Uhr geöffnet. Anlieferungen und Abgabe der Unterlagen erfolgen über das Krematorium. Am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2018, finden wegen des Umzuges keine Bestattungen auf den Friedhöfen Edigheim und Oppau statt.