11.01.2018

Jazz Lights - Valeria Maurer

Als Special Project zum Jahresanfang präsentiert die aus Sibirien stammende Sängerin Valeria Maurer ein musikalisch vielseitiges Set mit Auszügen ihres Bachelor-Abschlussprogramms. Die Künstlerin beschäftigt sich mit verschiedenen Musikrichtungen - von Klassik über Jazz und Folk bis hin zu Musical und Tango. Auf ihrer ständigen Suche nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten lässt sie sich von ihrem Interesse für ethnische Musik und unterschiedliche Jazzstilistiken leiten. Die Presse schwärmt von der elegischen Sinnlichkeit, "die schönsten Zauber verströmt."

Im Anschluss folgt ein Jam mit den Stammusikern Regina Litvinova und Richie Beirach, beide am Klavier sowie Christian Scheuber am Schlagzeug.

Eine Veranstaltungsreihe des Fördervereins dasHaus e.V.

Ort: Kulturzentrum dasHaus

Datum: / 20:30 bis 22:30 Uhr