14.04.2018 bis 15.04.2018

Mitmachausstellung Wunderwelt am Teich

Im Rahmen des Projekts "Lebensader Oberrhein - Naturvielfalt von nass bis trocken" engagiert sich der NABU Rheinland-Pfalz für die Artenvielfalt entlang des Oberrheins. Dem NABU und seinen Partnerinnen und Partner ist es wichtig, bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu schützen, indem sie Lebensräume bewahren und neu schaffen. Ein wichtiger Lebensraum sind Kleingewässer.

Die Mitmach-Ausstellung wird durch Diplom Biologin Melanie Mangold begleitet. Hier können die Kinder erleben, wer im un dam Teich zu Hause ist. An sechs Stationen aktiv werden, bastelt, beobachten, experimentieren!

Dazu gibt es Fragebögen, die zum Entdecken der Wunderwelt am Teich herausfordern.

Station 1 - Amphibien und ihre Stimmen

Bastle einen lustigen Frosch

Station 2 - Lebensraum Schilf, wie hoch wächst das Schilf?

Bastle ein Schilfversteck für Tiere der Schilfgebiete

Station 3 - Wasserflöhe

Beobachte die kleinen Wasserinsekten

Station 4 - Wasserläufer

Experiment mit Oberflächenspannung

Station 5 - Wasserpflanzen

Lerne Pflanzen in und am Teich kennen

Station 6 - Seerose

Bastle eine Seerose und erlebe, was auf dem Wasser passiert

 

Alle Besucherinnen und Besucher des Wildparks dürfen die Ausstellung im Haus der Naturpädagogik besuchen. Um eine Spende statt Eintritt wird gebeten.

Ort: Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim

Datum: bis 15.04.2018 / 14:00 bis 17:00 Uhr