14.06.2018

Germany's Ugliest City Tours – Stadtführungen zu den hässlichen Orten in LU

In ihrer April-Ausgabe hat die ARD-Sendung "Extra3" Ludwigshafen zur "hässlichsten Stadt Deutschlands" gekürt. Ob dies gerechtfertigt ist und warum die Sendung als Beleg ein Foto von Mannheim verwendet hat, soll hier nicht weiter untersucht werden.

Helmut van der Buchholz (Bildhauer, Städtebauer und Architekt) kennt die Eigenarten dieser Stadt gut. Nach der "Extra3"-Sendung hat er sich im Auftrag von Germany's Ugliest City Tours auf die Suche nach beispielhaften, fragwürdigen Orten in der Stadt gemacht und ist fündig geworden.

Erfahren Sie mehr über die Highlights und Hintergründe der hässlichsten Orte Deutschlands!
Die Führung für Fußgänger startet am Donnerstag, 14. Juni 2018, um 18 Uhr am Danziger Platz. Für Radfahrer ist die Führung am Donnerstag, 28. Juni 2018, um 19 Uhr am Friedrich-Wilhelm-Wagner-Platz vorgesehen.

Beide Führungen sind auf knapp zwei Stunden angelegt und finden bei (fast) jeder Witterung statt. Eine spätere Einkehr ist nicht ausgeschlossen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber unter helmut@helmutvan.de möglich.

Ort: Kulturzentrum dasHaus

Datum: / 18:00 bis 21:00 Uhr