In der industriell wie wissenschaftsorientierten Metropolregion Rhein-Neckar existieren zahlreiche Netzwerke. Unterschiedlichste Branchen- und Kompetenzverdichtungen, so genannte Cluster, bestehen entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Chemie


Umwelt
Energieeffizienz

Als Branchenschwerpunkte sind besonders Automotive, Chemie, Energieeffizienz, Geoinformation und Informationstechnologie, Kreativwirtschaft, Lifescience, Nanotechnologie, Organische Elektronik, Transport und Logistik zu nennen. Spitzencluster wie "BioRN - Zellbasierte & Molekulare Medizin" oder  "Forum Organic Electronics" vervollständigen die Kompetenzen der Metropolregion Rhein-Neckar.

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Ludwigshafen, die W.E.G. WirtschaftEntwicklungsGesellschaft mbH, bietet Auskunft und Beratung gebündelt an und verweist auf einen engen Kontakt mit Kooperationspartnern. Besonderes Augenmerk gilt dabei den Ludwigshafener Themen, Chemie, IT & Medien, Umwelt & Energieeffizienz und Gesundheit.