Bereits realisierte Stadtumbauprojekte beweisen: Veränderung ist machbar. Projekt für Projekt rückt das Ziel, die Innenstadt von Ludwigshafen für alle wieder attraktiver zum Wohnen, Leben und Einkaufen zu machen, ein wenig näher.

Heute für Morgen – der Ludwigshafener Stadtumbau

Die Stadtverwaltung hat breit gefächerte Konzepte für einen nachhaltigen Stadtumbau erarbeitet, die Innenstadt als Sanierungsgebiet ausgewiesen und Förderprogramme aufgelegt. Die Rahmenbedingungen stehen. Nun ist es ein wichtiges Ziel, private Immobilieneigentümerinnen und -eigentümer sowie Investoren für den Stadtumbau zu begeistern und zu aktivieren - schließlich befinden sich die Gebäude in der Innenstadt in der Regel nicht im Besitz der Stadt. Dass dies gelingt, zeigen erste privat finanzierte Stadtumbauprojekte.

Allen vorgestellten Projekten gemein ist, dass sich Eigentümerinnen und Eigentümer wie auch Investoren im Vorfeld der Modernisierung eng mit der Stadtverwaltung abgestimmt haben. Mögliche Förderungen wurden ausgelotet und optimiert, Beratungsangebote wie beispielsweise zur Fassadengestaltung genutzt. Das Motto des Stadtumbaus "Heute für Morgen" nimmt so Projekt für Projekt sichtbar Gestalt an.