Ludwigshafen am Rhein liegt zentral in einer der dynamischsten und lebenswertesten Regionen Deutschlands, in der Metropolregion Rhein-Neckar, mit mehr als 2,3 Millionen Menschen. Der Standort Ludwigshafen gilt als dynamisches Zentrum für Industrie und unternehmensbezogene Dienstleistungen.

Ludwigshafen verfügt über eine gut ausgebaute Verkehrsinfrastruktur

Integriert in die Metropolregion Rhein-Neckar, den siebtgrößten Wirtschaftsraum Deutschlands, profitiert Ludwigshafen am Rhein von einer hervorragenden Verkehrsinfrastruktur, egal ob auf dem Wasser, den Schienen oder den Straßen. So gilt beispielsweise das Hafenzentrum Mannheim/Ludwigshafen als zweitgrößter Binnenhafen Europas. Das bestens ausgebaute Autobahnnetz der Metropolregion trägt seinen Teil zur guten Verkehrsinfrastruktur bei. Die Ost-West-Achse A6 sowie die Nord-Süd-Achsen A5 / A67 und A61 / A65 gewährleisten eine optimale Anbindung ans deutsche Straßennetz.

Daten, Zahlen und Fakten

Wirtschaftsstandort Ludwigshafen im Überblick

Standort: Bundesrepublik Deutschland
Land: Rheinland-Pfalz
Wirtschaftsraum: Metropolregion Rhein-Neckar Ludwigshafen/Mannheim/Heidelberg
Planerische Einordnung: Oberzentrum der Region "Rheinpfalz"
Fläche: 7.768 Hektar, davon 1.059 Hektar Grün- und Freiflächen
Einwohnerinnen und Einwohner: 167.368 (Stand: 31.12.2015) Hauptwohnsitz
Versicherungspflichtige Beschäftigte: 99.584 (Stand: 31.12.2014)
davon im Verarbeitenden Gewerbe: 42.245 (Stand: 30.6.2014)
Betriebe mit mehr als 50 Beschäftigten: 206 (Stand: 31.12.2013) Quelle: Stat. Landesamt
Gewerbesteuerhebesatz: 405 (Stand: 1.1.2015)
Grunsteuer A: 320
Grundsteuer B: 420
Gewerbegebiete (erschlossen bzw. in Planung): Angebote für verschiedenste Nachfrager (Büro, Einzelhandel, Produzierendes Gewerbe, Technologieorientierte Betriebe, etc.)
Kernkompetenzen des Standortes: Chemie, Gesundheitswesen und Pharmazie, Verkehrstechnik und Logistik

Lage und Erreichbarkeit

Ob zum Flughafen Frankfurt am Main, zum Flugplatz Speyer/Ludwigshafen oder dem Hauptbahnhof Mannheim - der Standort Ludwigshafen am Rhein garantiert schnelle Verbindungen europaweit wie international.

Verkehrsverbindungen

Straße A6, A61, A65
Schiene Ludwigshafen und Mannheim Hbf (mit ICE-Anschluss)
Luft Flughafen Frankfurt (circa 40 Autominuten), Flugplatz Speyer, Flugplatz Mannheim-Neuostheim
Wasser Rhein, Binnenhafen

Entfernung mit der Bahn

Zürich: 3 Stunden
Basel: 2 Stunden
Paris: 3 Stunden
Frankfurt: 0,5 Stunde
Frankfurt-Flughafen: 0,5 Stunde
Stuttgart: 0,5 Stunde
Berlin: 5 Stunden
München: 3 Stunden
Hamburg: 4,5 Stunden

Entfernung mit dem Flugzeug

London: 2,5 Stunden (via Frankfurt)
Wien: 2,5 Stunden (via Frankfurt)
Prag: 2 Stunden (via Frankfurt)
Hamburg: 1,5 Stunden (via Mannheim)