Das Land Rheinland-Pfalz hat mit Wirkung vom 24. März 2020 die gemeinsam von Bund und Ländern vereinbarten Regelungen zur Kontaktreduzierung umgesetzt. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu haben wir für Sie zusammengestellt.

Wir haben A wie Abfallsack bis Z wie Zulassungsstelle alle wichtigen Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt. Die ausführlich Übersicht finden Sie in diesem Dokument.

Was darf ich? Was darf ich nicht?

Darf man noch spazieren gehen oder Sport im Freien machen?

Man darf alleine, zu zweit oder mit Angehörigen seines eigenen Haushalts spazieren gehen oder auch den Hund ausführen. Gruppenspaziergänge, Joggingrunden mit Freunden und gemeinsame Gassigeher-Runden sind tabu.

Kann ich ungehindert zur Arbeit fahren oder gehen oder muss ich besondere Papiere dabei haben?

Sie können zur Arbeit fahren oder gehen, ihre Kinder zur Notbetreuung in Schulen oder Kindertagesstagesstätten bringen, Einkäufe erledigen, Arzttermine wahrnehmen oder an Sitzungen teilnehmen. Auch erforderliche

Terminen und Prüfungen können wahrgenommen werden. Auch wenn Sie Hilfe für andere leisten möchten, ist dies möglich. Sie brauchen derzeit keine besonderen Papiere. Denken Sie bitte daran, gerade wenn Sie Bus der Bahn fahren, eineinhalb Meter Abstand zu Ihren Mitmenschen zu halten.

Welche Geschäfte haben auf?

Einzelhandelsbetriebe für Lebensmittel, Wochenmarktstände, deren Warenangebot den zulässigen Einzelhandelsbetrieben entspricht, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Reinigungen, Waschsalons, Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte. An die Hygieneregeln denken! Eineinhalb Meter Abstand zum Mitmenschen halten!

Ich habe einen Schrebergarten. Darf ich mich darin aufhalten?

Ja. Es dürfen sich pro Parzelle nur zwei Personen beziehungsweise die Angehörigen des eigenen Hausstands aufhalten.

Ist Fahrrad fahren erlaubt?

Ja. Radfahren ist erlaubt. Es dürfen Personen alleine, zu zweit oder mit Personen, die im eigenen Haushalt leben Fahrrad fahren.