Bürgerservice

Impfung

Informationen zur Impfung gegen das Coronavirus. (Die Seite wird regelmäßig aktualisiert.)

Seit dem 30. September ist das Impfzentrum Ludwigshafen geschlossen. Impfungen sind natürlich weiterhin möglich. Bürgerinnen und Bürger können sich in Arztpraxen impfen lassen oder den Impfbus nutzen.

Informationen zu den Haltestellen des Impfbus gibt es auf den Seiten des Landes Rheinland-Pfalz.

corona.rlp.de

Impftermine für Schülerinnen und Schüler

Für Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren in Ludwigshafen gibt es ein neues Impfangebot auf Initiative des Landesimpfzentrums und der Stadtverwaltung Ludwigshafen. Bis 12. November 2021 können sich Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern beim Landesimpfzentrum melden und Mitarbeiterinnen des Impfzentrums organisieren dann die Impftermine für die Schülerinnen und Schüler bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten.

Geimpft wird mit dem Impfstoff von BioNTech. Wer dieses Angebot annehmen möchte, kann sich beim Landesimpfzentrum unter Telefon 0621 504-6702/-6703 melden (montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr). Schülerinnen und Schüler zwischen zwölf und 17 Jahren benötigen die Einwilligung der Eltern zur Impfung gegen das Coronavirus Sars-CoV-2 und die Eltern (beiziehungsweise Sorgeberechtigten) müssen auch bei den Impfterminen dabei sein.

Digitaler Impfpass

Wer in einem Impfzentrum in Rheinland-Pfalz, durch ein Mobiles Impfteam oder einen Betriebsarzt, etc. geimpft wurde, kann den digitalen Impfnachweis online beantragen.

Impfnachweis online beantragen

Fragen und Antworten zum digitalen Impfnachweis auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums

Informationsvideos zur Covid-19-Schutzimpfung

Das Universitätsklinikum des Saarlandes UKS in Homburg hat zwölf kurze Informationsvideos veröffentlicht, mit denen wichtige Fragen rund um die Covid-19-Schutzimpfung beantwortet werden.

Hier geht es zur YouTube-Playlist

Die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße hat außerdem ein Aufklärungsvideo über die Corona-Schutzimpfung in Rheinland-Pfalz veröffentlicht.

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Alle weiteren Informationen sind online über die Webseite des Landes Rheinland-Pfalz und des Bundesgesundheitsministeriums zu finden.

Informationen zur Impfstrategie in Rheinland-Pfalz gibt es auf den Seiten des Landes Rheinland-Pfalz:

corona.rlp.de

Fragen und Antworten zur COVID-19-Impfung gibt es auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums:

www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus

www.zusammengegencorona.de

Übersetzungen der Aufklärungsmaterialien zu den mRNA-Impfstoffen sind auf der Webseite des Robert Koch-Instituts verfügbar. Dort stehen ebenfalls Unterlagen zur Aufklärung über die COVID-19-Impfung mit mRNA-Impfstoffen in leichter Sprache und barrierefrei zur Verfügung.

www.rki.de