OB Jutta Steinruck bietet in regelmäßigen Abständen Bürgersprechstunden an.

Um die persönlichen Gespräche besser koordinieren zu können, bittet die Bürgerberatung um eine telefonische oder schriftliche Anmeldung unter Nennung der Kontaktdaten und des Anliegens.

Die Bürgersprechstunden finden regelmäßig statt. Die genaue Uhrzeit wird dann einige Tage vor dem Termin mitgeteilt.

Nächste WhatsApp-Bürgersprechstunde

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck lädt am Mittwoch, 30. September 2020, von 16 bis 17 Uhr, zur nächsten Bürgersprechstunde per WhatsApp ein. Bürgerinnen und Bürger können sich durch den Messenger-Dienst wieder mit ihren persönlichen Anliegen an die OB wenden.

In ihrer WhatsApp-Sprechstunde antwortet die OB auf Bild-, Text- und Sprachnachrichten. Die Mobilfunknummer dafür lautet: 0162 2 51 48 02.

Die Stadtverwaltung bittet dabei um einen fairen und respektvollen Umgangston. Anrufe oder Videoanrufe sind nicht möglich. Es gelten wieder die allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp.

Allgemeine Geschäftsbedingungen WhatsApp

Nächste Bürgersprechstunde

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck bietet am Mittwoch, 30. September 2020, von 13 bis 16 Uhr eine Bürgersprechstunde in ihrem Büro, Jaegerstraße 1, viertes Obergeschoß, an. Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben und dies direkt mit der Oberbürgermeisterin besprechen möchten, werden gebeten, sich vorab bei der Bürgerberatung anzumelden.

Anmeldungen nimmt Christian Sieber entgegen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis, dass die Zahl der Anmeldungen begrenzt ist.

Beim Besuch der Bürgersprechstunde ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.