Statement von Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck zum Krieg in der Ukraine

Wir sind zutiefst erschüttert angesichts des Angriffs Russlands auf die Ukraine und verurteilen dies aufs Schärfste. Was wir aktuell erleben müssen, ist ein brutaler Bruch des Völkerrechts durch Russland, ein brutaler Angriff auf unsere demokratische und friedliche Ordnung.

Die Ungerechtigkeit, das Leid und der Schmerz der Ukrainerinnen und Ukrainer – das geht uns allen sehr nahe und wir sorgen uns um die Sicherheit der Menschen. Wir stehen an der Seite der Ukrainerinnen und Ukrainer – als Demokratinnen und Demokratinnen, Europäerinnen und Europäer, als Freundinnen und Freunde.

Unsere ganze Solidarität und unser Mitgefühl gilt den Menschen in der Ukraine. Wir sprechen aber nicht nur unsere Solidarität aus – wir leben Solidarität. Wer in der Ukraine lebt und Zuflucht sucht, ist bei uns in Ludwigshafen herzlich willkommen. Wir sind bereit, Menschen aufzunehmen, ihnen Sicherheit zu geben.

Wir stehen gemeinsam für Frieden, Freiheit, Menschlichkeit, Völkerrecht und Demokratie. Darin liegt uns Stärke und unsere Zukunft.

Ich danke allen Ludwigshafenerinnen und Ludwigshafenern, die sich bereits in den vergangenen Tagen und Stunden solidarisch gezeigt und Hilfe und Unterstützung angeboten haben.

 

Ми приголомшені нападом Росії на Україну і рішуче засуджуємо це. Те, що відбувається - це жорстоке порушення  норм міжнародного права з боку Росії, жорстокий напад на наш демократичний і мирний устрій.

Ми не можемо залишитись осторонь, спостерігаючи несправедливість, страждання та біль українців і ми турбуємося про безпеку людей. Ми підтримуємо українців - як демократи, як європейці, як друзі.

Ми повністю солідарні з народом України та співчуваємо йому. Але ми не  лише висловлюємо свою  солідарність - ми підтверджуємо це також ділом. Ми приймемо в Людвігсгафені кожного, хто живе в Україні і шукає притулку. Ми готові прийняти громадян та забезпечити їм безпеку.

Разом ми виступаємо за мир, свободу, людяність, за дотримання норм міжнародного права та демократію. У цьому наша сила і наше майбутнє.

Я хочу подякувати усім мешканцям Людвігсгафена, які протягом останніх кількох днів і годин вже проявили солідарність та запропонували допомогу та підтримку.

Mayors for Peace

Als ein Zeichen für den gemeinsamen Wunsch nach Frieden und Zusammenhalt in Europa in der aktuellen Krisensituation hat sich die Stadt Ludwigshafen am Rhein der Initiative von Oberbürgermeister Belit Onay (Landeshauptstadt Hannover) als Vizepräsident der Mayors for Peace und als Lead City für Deutschland angeschlossen. Seit Freitag, 25. Februar 2022, ist die Mayors-for-Peace-Fahne vor dem bisherigen Rathaus am Rathausplatz gehisst.

Hannover ist die führende Stadt aller Mayors-for-Peace-Mitgliedsgemeinden in Deutschland. Mit einer weißen Taube als Friedenssymbol im Logo wirbt das weltweite Bündnis der Mayors for Peace für ein friedliches Miteinander der Menschen und die Abschaffung der Atomwaffen.

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck als eine der Mayors for Peace in Deutschland unterstützt daher alle internationalen Anstrengungen, um auf dem Wege der Diplomatie eine friedliche Lösung des Russland-Ukraine-Konfliktes zu erreichen. Jutta Steinruck: "Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine, vor allem bei den Opfern und ihren Familien".