Wein, Genuss und Musik aus der Region verknüpft das Format Wein im Park. Ambitionierte Winzer und edle Tropfen treffen auf vorzügliche Gastronomie und ein erlesenes Programm aus Live-Musik und DJ Tunes.

19. bis 22. Juni 2019 im Ebertpark an der Konzertmuschel

Wein im Park

Nach der erfolgreichen Premiere lockt Wein im Park erneut Freunde ansprechender Genusskultur.  Verschiedene Musikstile sorgen für Abwechslung bei der Open-Air-Veranstaltung, die von der besonders einladenden Atmosphäre des Ebertparks geprägt ist.
 
Den Alltag hinter sich lassen: „Stop Working – Start Dancing – Enjoy Wine“ lautet das Motto am Mittwoch mit DJ Greg Silver. „We love Wine meets House“ heißt es am Donnerstag bei DJ Steffen Baumann, der einen Hauch von Ibiza in die Stadt bringt. Gefühlvollen Soul und Pop gibt es am Freitag um 19 Uhr mit Silke Hauck. Tom & Maria präsentieren am Samstag ab 19 Uhr balladeske Interpretationen mit Piano und Cajon.

An allen Tagen schenken die Weingüter Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan (Deidesheim), Carmen Krück (Großkarlbach), Meine Freiheit (Östrich-Winkel) sowie Weingut Bernhardt und Weingut Heinrich Vollmer (beide Ellerstadt) feine Weine aus ihren Kellern aus. Die Winzerinnen und Winzer haben gute Tropfen dabei, die Lust und Laune machen. Dazu passende Speisen – spektakulär im Front Cooking zubereitet – werden vom Turmrestaurant im Ebertpark-Team serviert.

Öffnungszeiten

Jeweils 16 bis 22 Uhr