Beim Thema Jazz spielt die Stadt Ludwigshafen eine federführende Rolle in der Metropolregion Rhein-Neckar. Das Kulturbüro fungiert als Veranstalter und Koopperationspartner renommierter Jazz-Festivals.

Jazz am Rhein

Jazz am Rhein ist das regionale Jazzfestival der Stadt Ludwigshafen im Rahmen des Kultursommers Ludwigshafen. Direkt am Rheinufer der Parkinsel hat das Festival auf einer Wiese unter hochgewachsenen Ahornbäumen sein Zuhause. Von einem imposanten Bühnen-Truck spielen die Bands bei freiem Eintritt für ihr Publikum. Das Festival ist geprägt von Künstlerinnen und Künstler aus dem Rhein-Neckar-Delta und internationalen Topstars aus der Jazz-Szene. Das musikalische Programm kuratiert der Schlagzeuger Christian Scheuber.

Jazz am Turm

Jazz am Turm ist das zweite Jazz-Festival innerhalb des Ludwigshafener Kultursommres.   Es lädt mitten  in  der  Innenstadt,  auf  dem  stimmungsvollen  Lutherplatz,  zum Jazzgenuß ein. Mit dem Wilhelm-Hack-Museum im Rücken, dem imposanten Kirchturm vor Augen und Jazz-Musik in den Ohren wird dem Publikum ein ästhetisches Gesamterlebnis  gebotenn. Der musikalisch Schwerpunkt ist insbesondere die Big-Band-Kultur. Wie Jazz am Rhein wird Jazz am Turm vom Schlagzeuger Christian Scheuber kuratiert.

Aufgrund der Corona-Pandemie entfallen die diesjährigen Festivals Jazz am Rhein und Jazz am Turm.

Enjoy Jazz

Enjoy Jazz vereint das Exklusivste aus dem Jazz, angrenzenden Genres und neuen musikalischen Tendenzen. Mittlerweile hat sich das Festival als eines der wichtigsten Jazzfestivals weltweit etabliert. Der große Erfolg des Festivals basiert nicht zuletzt auf dem Engagement seiner ambitionierten Veranstaltungspartner, zu denen auch das Kulturzentrum dasHaus in Ludwigshafen zählt. Enjoy Jazz markiert ein absolutes Highlight im kulturellen Herbst der Stadt Ludwigshafen.

Künstlerische Leitung: Rainer Kern