4. Juli 2020 bis 17. April 2021

Die kleine Sonderausstellung "Die Pfalz - eine Ausstellung für Kinder" präsentiert seit dem 4. Juli 2020 Highlights der Pfalz im Mini-Format und beschäftigt sich spielerisch mit ihrer Geschichte und Landschaft, Burgen, Städten und Dörfern, Flora und Fauna. Das Ausstellungs-Maskottchen "Elwis, der kleine Elwetritsch" nimmt Kinder ab sechs Jahren dabei mit auf eine Entdeckungsreise durch ihre unmittelbare Heimatregion.

Die Ausstellung wird bis einschließlich Samstag, den 2. Oktober zu sehen sein. Workshop-Angebote oder Führungen können aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie leider noch nicht stattfinden. Änderungen werden bekannt gegeben.

Kurztrickfilm für Kinder

Für das jüngste Ausstellungspublikum gibt es jedoch für zuhause auch einen niedlichen Trickfilm. Dieser heißt "Elwis, der kleine Elwetritsch, erlebt Abenteuer“ und hat eine Länge von gut 6 Minuten. 3D Artist Martin Dörsam hat aus den Illustrationen, dem Skript und der Stimme der Ausstellungsmacherin Petra Henke zunächst ein animiertes Storyboard entwickelt und dieses dann am Computer umgesetzt. Ästhetisch erinnert der Kurzfilm an handgemachten Zeichentrickfilm, beispielsweise im Stil der in den 1970er Jahren sehr beliebten "Piggeldy & Frederick"-Folgen der Vorabendserie "Sandmännchen".