"Wir vom Berliner Platz" ist eine ehrenamtliche Initiative, deren Mitglieder es sich zur Aufgabe gemacht haben, durch geeignete Aktivitäten das Image des Berliner Platzes in ein positives Licht zu rücken.

Mitglieder der Initiative "Wir vom Berliner Platz" bei einer ihrer Aktionen.

Themen wie Sicherheit, Sauberkeit und Ordnung rund um den Berliner Platz bilden einen Schwerpunkt für die Arbeit der Initiative. Die Scouts des Seniorenrates der Stadt Ludwigshafen sind das Herzstück von "Wir vom Berliner Platz". Sie sind mit ihrem Infostand regelmäßig auf dem Berliner Platz und nehmen Hinweise und Anregungen der Passantinnen und Passanten entgegen.

In regelmäßigen Teamsitzungen beraten alle Akteure von „Wir vom Berliner Platz“, welche Maßnahmen eingeleitet werden könnten, um Verbesserungen für den Platz zu erzielen. Dabei nutzen die ehrenamtlichen Mitglieder ihre vorhandenen Netzwerke, zum Beispiel zur Polizei, zur Stadtverwaltung und zu politischen Entscheidungsträgern.

Die Initiative veranstaltet mehrmals im Jahr Infotage am Berliner Platz, zum Beispiel in 2018 einen zum Thema Trickbetrug. Zweimal im Jahr verteilen die Mitglieder Rosen an Passantinnen und Passanten als kleine Aufmerksamkeit.

Die Initiative sucht noch ehrenamtliche Helferinnen und Helfer als Scouts für den Infostand des Seniorenrates. Außerdem sind weitere Beteiligte (ansässige Unternehmen, Gastronomen, Anwohnerinnen und Anwohner) willkommen.