Die Stadt Ludwigshafen lädt im Rahmen des Tags der Städtebauförderung alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Eigenheimbesitzerinnen und -besitzer dazu ein, sich über die gängigsten energetischen Modernisierungsmaßnahmen zu informieren.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation kann in diesem Jahr kein persönlicher Austausch mit den Bürgerinnen und Bürger stattfinden, weshalb eine digitale Informationsmöglichkeit geboten wird.

Der Tag der Städtebauförderung ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern und Deutschem Städtetag. Die Stadt Ludwigshafen am Rhein hat bereits im energetischen Stadtquartier Ludwigshafen Süd in Zusammenarbeit mit der Kreditbank für Wiederaufbau (KfW) einen großen Schritt in Richtung energetischen Städtebaus gemacht und arbeitet seit 2018 erfolgreich mit modernisierungswilligen Bürgerinnen und Bürger im Quartier zusammen. Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit sollen nun auch über die Quartiersgrenzen hinaus für alle Sanierungswilligen zur Verfügung gestellt werden.

Der Tag der Städtebauförderung soll genutzt werden, um gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ludwigshafen der energetischen Stadterneuerung weiteren Auftrieb zu verleihen.

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen zu Modernisierungen finden sie in den energetischen Angeboten der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz:

Energie-Checks:
www.verbraucherzentrale-rlp.de/energie

Energieberatung in der Verbraucherzentrale Ludwigshafen:
www.verbraucherzentrale-rlp.de/beratungsstellen

Weitere Auskünfte erteilt der Bereich Stadterneuerung unter folgendem Kontakt:
Adrian Boettinger
Telefon: 0621 504-2948
E-Mail: adrian.boettinger@ludwigshafen.de