Nachfolgend zum Zensus 2011 findet 2022 erneut eine Volkszählung (Zensus genannt) statt.

Dieser Zensus findet, wie 2011 auch registergestützt statt, und wird durch eine Befragung von ca. 10 Prozent der Haushalte ergänzt. Hierzu wird eine abgeschottete Zensus Erhebungsstelle in Ludwigshafen eingerichtet, welche die Stichprobenerhebungen in Ludwigshafen organisiert und durchführt. Das Ergebnis des Zensus dient unter anderem als Grundlage für die Berechnung der amtlichen Einwohnerzahl.