Drohnen-Workshop

Der Traum vom Fliegen ist dank zahlreicher neuer Multicopter-Modelle (Drohnen) wie der DJI Phantom oder Blade Inductrix sowie der steigenden Verfügbarkeit von Einzelteilen und Bausätzen für viele in greifbare Nähe gerückt. Im Drohnen-Workshop im Ideenw3rk der Stadtbibliothek, Bismarckstraße 44-48, erfahren Interessierte am Freitag, 28. September 2018, 17 bis 20 Uhr, wie ein Multicopter aufgebaut ist und erhalten Tipps zum Zusammenbau und Fliegen der Drohne. Außerdem wird über rechtliche Grundlagen aufgeklärt, die man für das Drohnenfliegen beachten muss. Auch das Fliegen kommt nicht zu kurz und das Gelernte wird mit kleinen Tisch-Flugdrohnen getestet. Die Kosten betragen 5 Euro. Eine Anmeldung ist möglich im Internet unter www.ideenw3rk.de.