Hallenbad Süd öffnet wieder

Das Hallenbad Süd öffnet wieder ab Samstag, 11. Januar 2020. Allerdings steht vorerst nur das Sportbecken zur Verfügung. Das Nichtschwimmerbecken bleibt aufgrund eines Lecks an einer Wasserzuleitung zunächst, mindestens noch am kommenden Montag, gesperrt. Am Wochenende werden bereits Vorbereitungen getroffen, um die Leitung am Montag, wenn das Material geliefert wird, reparieren zu können. Der Defekt an einer Umwälzpumpe für das Sportbecken wurde provisorisch repariert. In der kommenden Woche wird das entsprechende Ersatzteil geliefert und eingebaut. Hiervon ist der öffentliche Badebetrieb nicht betroffen. Der Säuglings-Wasserkurs und der Erwachsenen-Schwimmkurs entfallen am Samstag, 11. Januar 2020. Der Aqua-Jogging-Kurs findet wie geplant statt.

Der Eintrittspreis wird für Erwachsene von vier auf drei Euro gesenkt und der ermäßigte Eintrittspreis von 2,50 Euro auf zwei Euro, solange das Nichtschwimmerbecken gesperrt ist.