#HolDieOberbürgermeisterin: Dezember-Gewinner gekürt

Das Projekt "Förderung von (e-) Lastenfahrrädern für private Haushalte" hat im Dezember 2022 die meisten Stimmen gesammelt und ist deshalb Monatsgewinner bei #HolDieOberbürgermeisterin.

Die Initiatorin schlägt die Förderungen von Lastenrädern und deren Leihmöglichkeit vor, um die Verkehrssituation zu entlasten und Privatpersonen zu unterstützen. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck wird die Gewinnerin nun zeitnah besuchen.

Andere Projekte sind nach wie vor im Rennen und sollten weiterhin Unterstützer*innen und Stimmen sammeln. Das funktioniert in den sozialen Medien zum Beispiel unter dem Hashtag #HolDieOberbürgermeisterin. Das Gewinnerprojekt des Monats Januar 2023 wird dieses Mal am Freitag, 27. Januar 2023, um 10 Uhr ermittelt.

Zudem freut sich Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck weiterhin über viele neue Projekte, die auf dem Portal einfach und unkompliziert eingereicht werden können. Wie das Einstellen von Projekten funktioniert, wie die Abstimmung abläuft und viele weitere Informationen gibt es auf www.holdieob-ludwigshafen.de.

Die Idee dahinter

#HolDenOberbürgermeister wurde erdacht und initiiert von Nicole Huber und Christian Behrendt. Während seines Engagements an der Berlin-School of Creative Leadership, wo er ein Stipendium für deren renommiertes Executive MBA-Programm gewann, erforschte er im Rahmen seiner Research-These, wie soziale Medien und digitale Plattformen helfen können, den Bereich Governance und City Marketing neu zu erfinden. Sein Engagement wurde durch ein Stipendium der Stadt Heidelberg ermöglicht.

Die Stadt Heidelberg führte #HolDenOberbürgermeister im Januar 2015 ein. In Ludwigshafen läuft #HolDieOberbürgermeisterin seit Oktober 2018.