KVD spricht Platzverweis gegen lagernden Mann aus

Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Dienstagnachmittag, 13. Februar 2024, einem in der Halbergstraße lagernden 61-Jährigen einen Platzverweis erteilt. Den Einsatzkräften war kurz vor 17 Uhr im Zuge ihres Streifgangs der Mann aufgefallen, der sich dort aufhielt. Da er sich im Gespräch gegenüber den Einsatzkräften uneinsichtig zeigte, das Lagern zu beenden, sprach die KVD-Streife den Platzverweis aus. Diesem kam der 61-Jährige nach.