25.10.2021

Zukunft fair gestalten – Was bewirkt das Lieferkettengesetz?

Veranstaltung der Steuerungsgruppe Initiative Fairtrade-Town Ludwigshafen

Am Montag, den 25.11.2021 ab 18 Uhr erläutert uns Erik Dolch vom Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz in einem interaktiven Workshop die Stärken und Schwächen des neuen Lieferkettengesetzes. Dieses Gesetz nimmt Unternehmer erstmals in die Pflicht die Bewahrung von Menschrechten entlang der Lieferkette zu gewährleisten. Hungerlöhne, Kinderarbeit, gesundheitsgefährdende Arbeitsbedingungen etc. sollen damit der Vergangenheit angehören.

Diese Veranstaltung ist kostenlos und findet online statt. Nach Anmeldung per E-Mail an agendabuero@ila21lu.de erhalten Sie den Zugangslink zur Veranstaltung.Weitere Informationen finden Sie hier:
www.faires-lu.de/event/zukunft-fair-gestalten-was-bewirkt-das-lieferkettengesetz/

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Initiative Lokale Agenda 21 in Ludwigshafen wenden: ila21lu.de
Die Veranstaltung wird ausgerichtet von der Steuerungsgruppe Initiative Fairtrade-Town Ludwigshafen, die von ILA und dem städtischen Bereich Umwelt kodiniert wird. Weitere Infos dazu finden Sie auf der zugehörigen Homepage www.faires-lu.de oder auf der städtischen Homepage https://www.ludwigshafen.de/nachhaltig/umwelt/umweltberatung/initiative-fairtradetown-ludwigshafen .

Ort: Online

Datum: / 18:00 bis 20:00 Uhr