06.08.2022

Inselsommer 2022: Hiss - zwischen Polka und Rock'n'Roll, Taiga-Twist und Texas-Tango


Dangerfreaks, Gefahrensuchende, Abenteurerinnen und Abenteurer! Schluss mit der Langeweile, mit HISS gibt es Nervenkitzel und Hochspannung, Musik für die menschlichen Problemzonen: Bauch, Beine, Hirn. Ein Konzertabend im Spannungsfeld zwischen Polka und Rock’n’Roll, Taiga-Twist und Texas-Tango, zwischen Schmutz und Schmalz. Die Band baut spielerisch und ungezwungen irische und arabische Melodien ein, würzt die Polka mit Country, Rockabilly, Latin, Walzer und Blues. Rasante wie zugleich hintersinnige Tonkost. Die Band überzeugt nicht nur musikalisch: Frontmann Stefan Hiss schaffte es auch, das Publikum mit Humor und Selbstironie in seinen Bann zu ziehen. Trübsinn bläst keiner beim HISS-Konzert. Zum Bandimage von Outlaws und Vagabunden gesellen sich die rabenschwarzen, ironischzynischen Texte der Songs.

Stefan Hiss: Akkordeon, Gesang
Volker Schuh: Bass
Michael Roth: Mundharmonika
Andi Feller: Gitarren, Mandoline
Patch Pacher: Schlagzeug

Einritt: frei, Spenden erbeten!

Foto: Luzie Marquardt

Der 32. Ludwigshafener Kultursommer 2022 wird unterstützt durch die Sparkasse Vorderpfalz als Hauptsponsor sowie durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz.

Ort: Parkinsel

Datum: / 20:00 bis 22:00 Uhr