17.07.2015 bis 20.07.2015

Siedlerkerwe Notwende

Zu den Kerwen und Festen in den Ludwigshafener Stadtteilen erwartet die Besucher ein unterhaltsames Angebot mit Imbiss- und Fahrgeschäften, die für vergnügliche Stunden für die ganze Familie sorgen.

Neben einem abwechslungsreichen Programm gibt es natürlich auch dieses Jahr wieder Leberknödel und Riesling-Schorle satt.
Los geht es am Freitag ab 18 Uhr mit dem traditionellen Schlachtfest und um 20 Uhr wird die
Kerwe dann mit dem Fassbieranstich und Freibier offiziell eröffnet. Am Samstag folgen dann um 10.30 Uhr das Skatturnier und das Volkswandern.
Am Samstagabend werden dann wie im letzten Jahr Rainer, Vanessa und Andreas Kraft ordentlich einheizen. Zusätzlich wird es am Samstagabend eine Überraschung geben.
Der Sonntag beginnt dann um 10.30 Uhr mit einem Zeltgottesdienst, bei dem in diesem Jahr neben der evangelischen auch die katholische Kirche vertreten sein wird. Das Volksradfahren hat in diesem Jahr leider Pause, da der Radfahrverein an diesem Tag an einem Turnier teilnimmt. Nächstes Jahr soll es aber wieder wie üblich stattfinden. Wie auf der Jahreshauptversammlung vorgestellt, werden am Sonntagmittag unsere Jubilare im Festzelt begrüßt und bewirtet. Parallel gibt es ein Kinderprogramm mit Hüpfburg und weiteren Attraktionen. Der Abend klingt mit Musik aus dem Siedlerradio aus.
Am Montag beginnt um 11 Uhr das ebenfalls bei vielen Firmen zur Tradition gewordene
Leberknödelessen. An Sonntag und Montag wird es ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen geben. Der
Montagabend wird mit Musik aus dem Siedlerradio gestaltet, bis die Siedlerkerwe 2015 dann
gegen 22 Uhr wieder ihre Pforten schließt.

Ort: Am Gemeindehaus Melm

Datum: bis 20.07.2015