10.04.2019

Rolli-Sportfest

Auf anschauliche Weise erfahren Jugendliche ohne Behinderung bei dieser Veranstaltung, was es bedeutet, im Alltag auf einen Rollstuhl angewiesen zu sein. Denn die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erproben in Wettfahrten und im Rahmen eines Basketball-Turniers ihr Geschick im Umgang mit diesem Fortbewegungsmittel. Seit Beginn dieser Veranstaltung konnten auf diese Weise zwischen 7.000 und 8.000 junge Menschen in den Rollstuhl gebeten werden.

Der Eintritt ist frei

Ort: Friedrich-Ebert-Halle

Datum: / 08:30 bis 18:00 Uhr