26.04.2019

Kinderprogramm/Ausstellungbesuch für Kinder 1950er-Jahre-Ausstellung

„Eine Stadt und ihre Menschen in den 1950er-Jahren.

Fotografien von Annedore Rieder“

 

KINDERPROGRAMM AM FREITAG, 26. APRIL 2019,

VON 16 BIS 18 UHR FÜR KINDER VON CA. 8-12 JAHREN

 

Eintritt frei mit Voranmeldung unter stadtmuseum@ludwigshafen.de

 

Wir begeben uns im Stadtmuseum auf einen Streifzug durch die aktuelle Sonderausstellung. Die dort gezeigten Fotografien sind fast 70 Jahre alt. Wie anders als heute war damals das Leben für Kinder und ihre Familien hier in Ludwigshafen? Im Anschluss sammeln wir im direkten Umfeld des Stadtmuseums interessante Gegenstände, mit denen wir unsere eigenen Fotografien auf lichtempfindlichem Spezialpapier aus den Anfangstagen der Fotografie herstellen, dem sogenannten Eisenblaudruck oder Cyanotypie-Verfahren. Die Ergebnisse dürfen mit nach Hause genommen werden.

 

Treffpunkt und Abholung: Stadtmuseum Ludwigshafen

 

Die Veranstaltung ist Teil des Begleitprogramms der aktuellen Sonderausstellung "Eine Stadt und ihre Menschen in den 1950er-Jahren Fotografien von Annedore Rieder":

 

Annedore Rieder wurde 1919, also vor 100 Jahren, in Ludwigshafen geboren. Sie war gelernte Chemotechnikerin und später, als sie verheiratet war und ihre drei Kinder großzog, auch eine leidenschaftliche und sehr begabte Hobbyfotografin. Mit vielen Schwarz-Weiß-Aufnahmen hat sie während der 1950er Jahre Menschen in Ludwigshafen vor allem im Freien inmitten alltäglicher Situationen fotografiert. Einen ausgesuchten Teil dieser Bilder, die einen berührenden Einblick in unsere Stadt zur Zeit des Wiederaufbaus nach dem Zweiten Weltkrieg geben, stellt das Stadtmuseum für drei Monate aus.

 

Im Rahmen dieser Sonderausstellung finden vier Veranstaltungen für Kinder im Alter von circa acht bis zwölf Jahren statt. Alle Angebote sind kostenlos.

 

Betreut und angeleitet werden die Kinder von den Kunstpädagoginnen Natice Orhan-Daibel und Dorle Schimmer.

 

Da die Teilnehmeranzahl auf zwölf Kinder pro Veranstaltung begrenzt ist, wird um Anmeldung unter der E-Mail-Adresse stadtmuseum@ludwigshafen.de gebeten.

 

Für Getränke und Kleinigkeiten zu essen (vegetarisch und halal) ist gesorgt.

Ort: Stadtmuseum Ludwigshafen

Datum: / 16:00 bis 18:00 Uhr