Der 1991 gegründete Förderkreis setzt sich für die Belange und das Ansehen der Musikschule innerhalb der Bevölkerung ein. Ferner fördert er die Verbundenheit der Schüler untereinander und mit der Schule. Der Kontakt mit den ehemaligen Schülerinnen und Schülern soll aufrechterhalten, das Interesse der Eltern an der Musikschularbeit geweckt und intensiviert werden.

Zweck des Vereins ist die Förderung der Bildung und Erziehung. Dies wird insbesondere durch Geld- und Sachleistungen, sowie durch andere Beiträge zur Unterstützung der erzieherischen Arbeit der Städtischen Musikschule Ludwigshafen am Rhein verwirklicht.

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. Alle Mitglieder arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich.

Mitgliedschaft im Förderkreis erhält das Angebot der Musikschule

Für einen Jahresbeitrag von zwölf Euro können die Mitglieder die Arbeit der Musikschule unterstützen, die Ausbildung der Kinder fördern und somit zu einem guten Angebot und Niveau der Musikschule beitragen.

Ob aktives oder passives Mitglied, der Vorstand freut sich über jede Unterstützung. Auch Geld- oder Sachspenden und aktive Mithilfe bei Veranstaltungen sind dem Förderkreis willkommene Beiträge zu seiner Arbeit. Selbstverständlich können auch Verwandte, Bekannte, Freunde und alle Musikbegeisterten dem Kreis beitreten.

Auf dieser Seite steht die Beitrittserklärung für den Förderkreis der Musikschule als herunterladbare Vorlage zur Verfügung. Die Fachlehrerinnen und -lehrer nehmen die Beitrittserklärung ebenfalls gerne entgegen und leiten sie an den Förderkreis weiter.