Der Grüne Kreis e. V. setzt sich seit 1967 für mehr öffentliches Grün in der Stadt ein.

Baumpflanzaktion zum Tag des Baumes 2012 an der Bürgermeister-Grünzweig-Straße.

Der Verein wurde am 26. Januar 1967 gegründet. Ein Hauptanliegen ist, das öffentliche Grün in der Stadt Ludwigshafen am Rhein zu mehren. So wurden von 1972 bis Ende 2012 rund 1.550 Bäume und zahlreiche Sträucher auf öffentlichen Flächen gepflanzt.

Die Bäume werden mit Spendengeldern von Ludwigshafener Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Firmen und Institutionen gekauft. Geld wird beispielsweise für Bäume zu Ehren von Geburten und Geburtstagen, Hochzeitstagen, Firmen- und Vereinsjubiläen gespendet. Mehrmals im Jahr erfolgen die Baumpflanzaktionen.