Bebauungspläne - verbindliche Bauleitpläne - werden je nach Bedarf für Teilbereiche des Stadtgebietes aufgestellt, beispielsweise wenn ein Neubaugebiet entwickelt werden soll.

Der Rahmenplan für die Bebauung des Rheinufer Süds und der Parkinsel.

Der Bebauungsplan schafft Baurecht für die Grundstücke und regelt die konkreten städtebaulichen Rahmenbedingungen für die zulässige Bebauung. Neben der Art der Nutzung - Wohngebiet, Mischgebiet, Gewerbegebiet - können dies auch weitere Vorgaben sein, wie zum Beispiel die maximale Höhe oder die Gestaltung der Gebäude und Freiflächen.

Bebauungspläne liegen zur Einsicht beim Bereich Stadtplanung bereit oder können auf dem Online-Stadtplan eingesehen werden. Die Einsichtnahme ist kostenlos.

Bebauungspläne im Stadtplan

Wer ein eigenes Exemplar als analoges oder digitales Plandokument benötigt, kann dieses im Rathaus anfordern oder per E-Mail beziehungsweise per Telefon bei der Stadtplanung bestellen. Die Liefer- beziehungsweise Rechnungsadresse ist zwingend anzugeben.

Gebühren

Die Kosten für ein Exemplar betragen inklusive Versand:

  • A4-Ausschnitt Papier
    25 Euro
  • A3-Ausschnitt Papier
    29 Euro
  • Bis A2 Papier
    35 Euro
  • Bis A1 Papier
    41 Euro
  • Über 0,5 m² Papier
    53 Euro
  • Plan auf CD PDF-Dokument
    22 Euro
  • Plan per Email PDF-Dokument
    20 Euro