Fachrichtung Kommunalverwaltung

Ausbildungsdauer: drei Jahre

Mit über 173.000 Einwohnerinnen und Einwohnern gehört die Stadt Ludwigshafen am Rhein zu den größten Städten von Rheinland-Pfalz. Dadurch entstehen viele organisatorische Aufgaben, für die die Stadtverwaltung Ludwigshafen kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter benötigt.

Du bist freundlich und besitzt Organisationstalent? Dann könntest du die bzw. der perfekte Verwaltungsfachangestellte werden. Im Rahmen deiner Ausbildung wirst du in verschiedenen Bereichen der Stadtverwaltung Ludwigshafen eingesetzt, in denen du die Möglichkeit hast, die unterschiedlichen Facetten der Verwaltung kennen zu lernen. Du wirst von der Vielfältigkeit deiner Ausbildung überrascht sein.

Der Beruf spricht dich an? Dann bewirb dich um einen Ausbildungsplatz als Verwaltungsfachangestellten  bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen.

Eine ausführliche Beschreibung des Berufes steht zum Herunterladen bereit.

Ausbildungsablauf

Im Rahmen deiner Ausbildung besuchst du einmal wöchentlich sowie alle zwei Wochen zweimal wöchentlich den Berufsschulunterricht an der Berufsbildenden Schule Wirtschaft II in Ludwigshafen. Die restlichen Tage arbeitest du in dem Bereich der Stadtverwaltung, indem du zu diesem Zeitpunkt eingesetzt bist.

Im zweiten Jahr findet zusätzlich Unterricht am Kommunalen Studieninstitut (KSI) statt, der zur Wiederholung und Vertiefung des Gelernten dienen soll.

Anforderungsprofil

Wenn dich dieses Ausbildungsangebot anspricht, kannst du hier checken, ob dieser Beruf auch wirklich zu dir passt

  • mindestens Berufsreife
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Interesse an Recht und Gesetz